Füllungstherapie

„Ein sauberer Zahn wird selten krank!“

…und wenn es trotzdem ‚mal passiert ist:

  • Anwendung zahnmedizinisch anerkannter Materialien und Methoden
  • Füllungen aus Kunststoff der neuesten Generation
  • Inlays aus hochwertiger Keramik oder bewährten Goldlegierungen
  • auf Wunsch amalgamfreie Sanierung
  • gewissenhafte Kariesentfernung
  • auf Wunsch Amalgamsanierung unter Kofferdam
  • auf Wunsch immer schmerzfrei unter Lokalanästhesie